Brennungsmaschinen

Für Materialtrennung verwendet man heutzutage vor allem Brennungsmaschinen CNC Plasma und CNC Laser. Der Unterschied zwischen diesen Maschinen ist in der Genauigkeit, Geschwindigkeit, Preis und Betriebskosten. Plasma für Metallschneiden ist weniger exakt als Laser. Aber sie kann grössere Dicken bei Blechtrennen schneiden. Gleichzeitig wird diese Maschine hauptsächlich in den kleineren Produktionen wegen niedrigerem Preis und günstigeren Betriebskosten verwandt.  Aber auch in grösseren Betrieben findet dieser maschinentyp seine Ausnützung.  Fragen sie bei uns unsere Plasma nach.

CNC Laser ist eine mehr leistungsfähige und schnellere Brennungsmaschine. Es handelt sich um eine modernere CNC Maschine für Blechtrennung. Sie ist fähig sehr rasch und effektiv dünne Bleche zu schneiden. Der Einkaufspreis und Betriebskosten sind hier höher als bei Plasmagerät. Deshalb dieser Maschinentyp ist mehr für grössere Betriebe geeignet, wo man die Maschine effektiv auslasten kann. Fragen sie uns  nach dem Laser.

Die obenerwähnten Brennungsmaschinen sind meist angewendeten CNC Maschinen für Blechschneiden. Es existiert noch zum Beispiel die Methode von Schneiden mit Wasserstrahl. Der Vorteil dieser Methode ist keine Wärmebelastung.

Die Gesellschaft Raptor Technologies ist tätig im Bereich von Produktion und Verkauf der CNC  Brennungsmaschinen. Sie können auch  die metallverarbeitenden Maschinen wir Fräser und Drehmaschine in unserem Angebot finden. Gerne beraten wir ihnen mit dem Einkauf der CNC Maschine und gestalten das Angebot genau laut ihrer Anforderungen.